ECHA-Tage im Stift Melk, Quo vadis

Symbolfoto„Vom nur scheinbaren Widerspruch des Tagungsmottos“, Forschungsprojekte von ECHA-Österreich, das „Forder-Förderprojekt“ des ICBF und ein Ausblick auf die Zukunft der Aktivitäten des Vereins „ECHA-Österreich“ rundeten die ECHA-Tage ab. Ein herzliches Dankeschön an Abt Burkhard Ellegast für die abschließenden Worte zur Tagung!

Zu den Fotos | ECHA Österreich

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: