Schöne neue Welt? – wie der Computer unser Leben verändert (Sommergespräche Weitra 2012)

SymbolbildBei den 28. Internationalen Sommergesprächen am 1. Sept. 2012 kommen Meinungen und Perspektiven zum Thema „Schöne neue Welt? – wie der Computer unser Leben verändert“ zur Sprache.  Für die Podiumsdiskussion „Auswirkungen der Neuen Medien auf Bildung & Jugend“ ergeben sich aus meiner Sicht u.A. folgende Aspekte:

  • Neue Entwicklungen im Bereich der digitalen Medien betrifft und beschäftigt zunächst in erster Linie die Jugendlichen.
  • Das Streben der Gesellschaft nach Sicherheit, Glück und Zufriedenheit wird durch die digitale Revolution und den damit verbundenen sozialen Wandel prinzipiell nicht verändert.
  • Die nächste Generation orientiert sich dennoch nach den Mustern der Elterngeneration.
  • „Die Schule“ / Unser Bildungssystem kann die Aufgabe, die Jugendlichen umfassend auf die Informationsgesellschaft vorzubereiten, grundsätzlich nicht alleine bewältigen.

SymbolbildDazu einige Weblinks …

Beobachtungen: Informationsflut, Orientierungslosigkeit, Onlinesucht vs. Kreativität. Digital natives vs. digital immigrants. Smartphone & Tablet vs. Notebook & PC.

Waldviertelakademie | 28. Sommergespräche | BMUKK: efit21 | LSR: e-Learning Initiativen in NÖ

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: