Internet – Abzocke, Betrug, Gefahr?

In der vermeintlich freien Wildbahn des Internets bewegen sich alle Benutzerinnen und Benutzer auf schwankendem Boden. Dies gilt grundsätzlich für alle Alterstufen … Risken bestehen beispielsweise bei:

  • Vermeintlichen Gratis-Apps
  • Einkäufen und Vertragsabschlüssen im Internet
  • Datenschutz (eigene, persönliche und fremde Daten) und Urheberrecht
  • u.a.m.

Informationen für Schüler/innen, Eltern und Lehrer/innen sind verfügbar, z.B.:

(Reihung der Weblinks bedeutungslos)

Aktuell: Internet-Ombudsmann: Jahresbericht 2012 (Download-Link, PDF)
Empfehlenswert: Safer Internet: Broschüren-Service

Advertisements

Neue Reifeprüfung aus Mathematik, M2

Durchblick und ReflexionZur Vorbereitung auf die neue Reifeprüfung aus Mathematik (AHS) werden neue Perspektiven für den Mathematikunterricht und neue Aufgabenstellungen für die Schularbeiten behandelt.

Vortragsfolien (PDF)

eLC Frühjahrstagung 2013 Steyr

Im Museum „Arbeitswelt“, Steyr, fand am 9. und 10. April 2013 die traditionelle Frühjahrstagung der e-Learning-Cluster Österreichs statt. Zahlreiche Beiträge aus dem Unterrichtsalltag ergänzten interessante Keynotes, aktuelle Themen betrafen erwartungsgemäß das Arbeiten mit Lernumgebungen, neuen Medien (Tablet-PC, Smartphone und Apps) sowie innovative Unterrichtsprojekte. Eines steht fest: Die Didaktik wächst mit dem Möglichkeiten, die im Unterricht mit neuen Medien entstehen … (zu einigen Fotos)

Mathematik: Prototypische Schularbeit 7. Klasse

Auf der Webseite des BMUKK wurde eine prototypische Schularbeit für die 7. Klasse veröffentlicht: