Junge Quantenphysikerin unter den besten „30 besten 30“

Die Doktoratsstudentin aus Horn arbeitet am Physikinstitut der Universität Wien an einem bahnbrechenden „Doppelspaltexperiment“ – dem traditionsreichen Experiment der Quantenphysik. Das Besondere an der hochaktellen Forschungsarbeit ist, die Quantenphänomene an besonders großen Teilchen nachzuweisen …

Artikel bei ORF-Online

Web:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: