NASA: Das Ende der Cassini-Mission

Nach etwa 20 Jahren endet der in vielen Bereichen spektakuläre Raumflug der NASA-Weltraumsonde „Cassini“. Mit einem kontrollierten Absturz auf den Planeten Saturn um 13.54 Uhr (MESZ) soll die Sonde in der Atmosphäre auseinanderbrechen beim Verglühten alle irdischen Mikroben vernichten, die die lange Reise durchs Weltall womöglich überlebt haben könnten.

Web:

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: