Kurioseum

Mag. Maria Schmid, Physikprofessorin am BORG Scheibbs, stellt einen Teil ihrer zahllosen physikalischen Objekte im „Aktiv Camp Purgstall, Camping & Ferienpark“ aus. Schulklassen aller Altersstufen, aber auch neugierige Erwachsene sind zum Besuch der Ausstellung herzlich eingeladen.

Web:

Advertisements

Pocket Code – Programmieren am Smartphone

Zum Themenbereich „Informatische Grundbildung“ (Learning Lab TU Graz) unterstützt die Technische Universität Graz das internationale Projekt CATROBAT, welches die Apps „Pocket Code“ und „Pocket Paint“ für Android-Smartphones zur Verfügung stellt.

Web:

Übrigens: In Zusammenhang mit der Verbindlichen Übung „Digitale Grundbildung“ ist das obige Thema eine gute Gelegenheit, den Schülerinnen und Schülern im Unterricht ihr Smartphone verwenden zu lassen 😉

ECHA Lehrgang 2017/18 – Abschlussmodul

Am 4. Mai 2018 präsentieren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des ECHA-Lehrgangs 2017/18, der von der PH Niederösterreich in Kooperation mit dem Landesschulrat für Niederösterreich, veranstaltet wird, ihre Diplomarbeiten und stellen ihre Ergebnisse in den Defensiones vor.

Um 17.30 Uhr wurden die Lehrgangszeugnisse und die ECHA-Diplome „Specialist in Gifted Education“ im Rahmen eines Festaktes am Landesschulrat für Niederösterreich, 3109 St. Pölten, Rennbahnstraße 29 (Sitzungssaal, 3. Stock) überreicht.

Verbindliche Übung „Digitale Grundbildung“

Die Verbindliche Übung „Digitale Grundbildung“ startet schrittweise ab dem Schuljahr 2018/19 in den Neuen Mittelschulen und in der AHS-Unterstufe verpflichtend für alle Schülerinnen und Schüler. Dieser neue Gegenstand kann schulautonom in einem weiten Bereich realisiert werden, zB integrativ in den bestehenden Pflichtgegenständen oder auch als eigenständiges Unterrichtsfach. In jedem Fall sollen die Schülerinnen und Schüler bis zu 8. Schulstufe mit den wesentlichen Grundkompetenzen vertraut werden, die einen guten Start in die „digitale Welt“ ermöglichen.

Web: