ECHA Lehrgang 2017/18 – Abschlussmodul

Am 4. Mai 2018 präsentieren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des ECHA-Lehrgangs 2017/18, der von der PH Niederösterreich in Kooperation mit dem Landesschulrat für Niederösterreich, veranstaltet wird, ihre Diplomarbeiten und stellen ihre Ergebnisse in den Defensiones vor.

Um 17.30 Uhr wurden die Lehrgangszeugnisse und die ECHA-Diplome „Specialist in Gifted Education“ im Rahmen eines Festaktes am Landesschulrat für Niederösterreich, 3109 St. Pölten, Rennbahnstraße 29 (Sitzungssaal, 3. Stock) überreicht.

Advertisements

ECHA-Lehrgang 2017

Ende November führt eine Auslandsexkursion die Teilnehmenden des ECHA-Lehrgangs 2017 in die Universitätsstadt Münster. Besuche in begabungsfördernden Schulen, in der Bezirksregierung und in der Westfälischen Wilhelmsuniversität hinterlassen bleibende Eindrücke und Motivation zur Begabungs- und Begabtenförderung.

14. Absolventinnen des ECHA-Lehrgangs in Niederösterreich

Am 26. April 2016 konnten 14 zukünftige Begabtenförderlehrerinnen mit den Defensiones ihrer Diplomarbeiten den ECHA-Lehrgang erfolgreich abschließen. In diesem Lehrgang, der von der Pädagogischen Hochschule Niederösterreich in Kooperation mit dem Landesschulrat für Niederösterreich angeboten wird, konnten sich die Teilnehmerinnen 3 Semester lange zu vielen Aspekten der Begabungs- und Begabtenförderung professionalisieren.

Dr. Alfred Brader, PH Niederösterreich, Dr. Gerhard Lehwald und Dr. Franz Mönks überreichten im Großen Sitzungssaal des Landesschulrates für Niederösterreich die ECHA-Diplome an die Absolventinnen des ECHA-Lehrganges. Herzliche Gratulation!

ECHA-Lehrgang 2013, Niederösterreich

Am 9. November 2012 wird der neue „ECHA-Lehrgang Niederösterreich“ an der Pädagogischen Hochschule NÖ in Baden vorgestellt. Der Lehrgang richtet sich an alle Lehrerinnen und Lehrer, die sich in Hinblick auf die Förderung begabter und hochbegabter Schülerinnen und Schüler fortbilden wollen.

ECHA Österreich | PH NÖ | Curriculum | Referat für Begabungs- und Begabtenförderung am LSR für NÖ | Moodle-Kurs zum ECHA-Lehrgang 2013

13. ECHA-Österreich-Tage 2012

Die 13. ECHA-Österreich Tage 2012 mit dem Motto „Aus Möglichkeiten Wirklichkeiten machen“ wurden am 18. April 2012 in den Redoutensäle, Landestheater Linz, eröffnet. Neben bedeutenden Grußworten und Kurzreferaten sprach Univ.-Prof. Dr. Aljoscha Neubauer über „Systemische Begabungsförderung aus psychologischer und neurowissenschaftlicher Perspektive“ (zu den Fotos).

Web: echa-oesterreich.at

ECHA-Exkursion nach Münster

SymbolbildVon 27. Nov. bis zum 30. Nov. 2011 besuchen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des ECHA-Lehrgangs 2011 (PH Niederösterreich) begabungsfördernde Schulen und Bildungseinrichtungen in Münster.

Moodle: ECHA-Lehrgang 2011

ECHA-Tage im Stift Melk, Quo vadis

Symbolfoto„Vom nur scheinbaren Widerspruch des Tagungsmottos“, Forschungsprojekte von ECHA-Österreich, das „Forder-Förderprojekt“ des ICBF und ein Ausblick auf die Zukunft der Aktivitäten des Vereins „ECHA-Österreich“ rundeten die ECHA-Tage ab. Ein herzliches Dankeschön an Abt Burkhard Ellegast für die abschließenden Worte zur Tagung!

Zu den Fotos | ECHA Österreich