eLSA-Rezertifizierungsfeier im Öffentlichen Stiftsgymnasium Seitenstetten

Am 1. Juni 2016 präsentierten Professorinnen, Professoren, Schülerinnen und Schüler des Stiftsgymnasiums Seitenstetten Lernergebnisse und -erfahrungen sowie konkrete Unterrichtsbeispiele aus der Unterstufe. Dabei wurde deutlich, wie sehr sich die eLearning-Aktivitäten seit der Zertifizierung im Schuljahr 2012/13 verändert haben: Bei aller Skepsis gegenüber einer unangebrachten „Technik-Verliebtheit“ konnte die Zusammenarbeit in den Fachgruppen, die Anzahl der Lerneinheiten mit digitalen Medien und die Kompetenz der 14-jährigen Schülerinnen und Schüler gesteigert werden. Als besonders interessant kann das Tablet-Projekt gelten, das gemeinsam mit der Pädagogischen Hochschule Oberösterreich im Jänner 2016 umgesetzt werden konnte.

  

Herzliche Gratulation zur eLSA-Rezertifizierung und ein besonderes Dankeschön für den überzeugenden Einsatz moderner Unterrichtstechnologie in den Unterstufenklassen des Stiftsgymnasiums!

eLSA NÖ Tag

Vertreterinnen und Vertreter der niederösterreichischen eLSA-Schulen trafen sich nach der erfolgreichen Rezertifizierung des BG/BRG Klosterneuburg zum Informationsaustausch im Festsaal der Schule. Die aktuellen Entwicklungen (Schwerpunkte der eLSA-Ziele, tablet-project-Cluster, Zusammenarbeit mit EDV-Kustodiat und IT-Assistenz) und die Unterstützung der neuen eLSA-Schulen waren die Hauptthemen des Nachmittags.

Ein herzliches Dankeschön gebührt Frau OStR Mag. Martina Meschik, der neuen Bundeslandkoordinatorin für NÖ, und dem eLSA-Team des BG/BRG Klosterneuburg für die Vorbereitung des eLSA-Tages!

eLSA NÖ (Vernetzungstreffen)

Beim Vernetzungstreffen am 8. April 2015 an der Donauuniversität Krems werden der Status Quo und die nächste Zukunft des eLSA-Projekts aus der Sicht der niederösterreichischen eLSA-Schulen (NMS und AHS) besprochen.

Vortragsfolien (Öffnen-Passwort erforderlich)

eLSA-Zertifizierung Stiftsgymnasium Seitenstetten

Am 14. Mai 2014 wurde das Öffentliche Stiftsgymnasium der Benediktiner Seitenstetten eLSA-zertifiziert. Seit dem Schuljahr 2009/10 konnte auf dem Grundstein bestehender Netzwerk- und e-Learning-Strukturen aufbauend ein beispielhafter Fortbildungsprozess für alle Lehrenden und eine vorbildliche Ausstattung aller Unterrichtsräume erreicht werden. Besonders hervorzuheben sind das außerordentliche Engagement der eLSA-Steuergruppe, die Umsetzung des eLSA-Tages an der Schule und der große EDV-Saal!

EmpfangEDV-SaalMaturasaal

Ein herzliches Dankeschön dem Schulerhalter, der Schulgemeinschaft und allen Schülerinnen und Schülern, die Großartiges geleistet haben!

elsa20.schule.at | Öffentliches Stiftsgymnasium Seitenstetten | eLSA-Schulen in NÖ

eLSA – Zertifizierung der Josef Rucker – Volksschule Langenlois

Im Rahmen einer eindrucksvollen Präsentation von eLSA-Projekten, Unterrichtssequenzen, Lernplattform, Tanz und Musik konnte die VS Langenlois, Josef Rucker Volksschule, am 15. März 2013 die eLSA-Zertifizierung erreichen. Ministerialrat Mag. Helmut Stemmer hob die Bedeutung von e-Learning im Schulalltag hervor, Landesrat Mag. Karl Wilfing betonte die Bedeutung der guten Ausbildung der Schülerinnen und Schüler und Bezirksschulinspektor Helmut Zehetmayer lobte das außerordentliche Engagement der Lehrerinnen der Volksschule Langenlois.

eLSA - VS LangenloiseLSA - VS LangenloiseLSA - VS Langenlois

Großes Kompliment und herzliche Gratulation der gesamten Schulgemeinschaft (zu den Fotos)!

elsa20.schule.at | Josef Rucker Volksschule Langenlois | eLSA-Schulen in NÖ

eLSA-Math

Logo © eLSA 2012Beim eLSA-Math-Projekt der eLSA-Schulen Österreichs diskutieren wir bestehende Aufgaben zum Mathematikunterricht der AHS-Oberstufe, die mit Technologieeinsatz gelöst werden, und die sich am kompetenzorientierten Unterricht laut Lehrplan und Neuer Reifeprüfung orientieren.

http://www3.edumoodle.at/elsamath

eLSA-Zertifizierung BG/BRG Amstetten

Am 15. Mai 2012 wurde das Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium Amstetten zertifiziert: In zwei intensiven Jahren wurde ein neuer e-Learning-Server für die Unterstufe gebildet, auf dem ein eigenes eLSA-Wiki, ein eigener eLSA-MoodleServer und ein eLSA-Informationssystem realisert sind – alle Schülerinnen und Schüler der Unterstufe arbeiten im Unterricht mit e-Learning-Sequenzen.

SymbolbildSymbolbildSymbolbild

Einen herzlichen Glückwunsch dem eLSA-Team und der gesamten Schulgemeinschaft!