Zur Wortbedeutung UBUNTU

Viele Schülerinnen und Schüler, die das freie Betriebssystem Linux verwenden, greifen zur wirklich anwenderfreundlichen Distribution „Ubuntu“. Dass dieses Wort eine tiefe Bedeutung aus der afrikanischen Philosophie hat, ist weniger bekannt: Ubuntu beszeichnet das Band, das alle Memschen verbindet….

science.ORF.at:Das Band, das alle Menschen verbindet

 

Advertisements

Österreichs schnellster Computer

… steht in Wien: Zusammengesetzt aus mehr als 400 einzelnen Computern, die mittels sehr schnellen Netzwerkkarten verbunden sind, schafft diese Maschine 35,5 Tera-FLOPS. Wissenschaftler/innen der Universität Wien, der Universität für Bodenkultur und der Technischen Universität teilen sich die Rechenleistung und können extrem aufwendige Modelle, etwa aus der Strömungsphysik oder Klimamodelle, mit dem „Supercomputer“ erforschen.

ORF-futurezone: 17. Nov. 2009 | 17. Juni 2010 | Betriebssystem CentOS

Free IT 2010 (Donauuniversität)

AudimaxAn der Donauuniversität fand heute ein hochkarätiges Sympo­sium zu freier und offener Software statt: Exzellente Vorträge im Audimax, interessante Workshops in den PC-Labors und intensive Gespräche in den Pausen waren das Merkmal dieses Tages. Vertreter des BMUKK, der Wirtschaft, der Linux-User-Group Krems, Lehrende und Schulleiter waren zum Ideenaustausch nach Krems gekommen (zu den Fotos).

Donauuniversität Krems | Free IT | BG BRG Krems, Rechte Kremszeile | Desktop 4 Education | Linux Advanced | BMUKK: FutureLearning | bildung.at | Informatikserver | IKT-Blog am BG BRG Tulln

eLearning Conference 2009

OSS - LA 9.2Bei der e-Learning-Conference 2009 an der FH Eisenstadt rundeten interessante Plenumsvorträge die Ergebnisse in den verschiedenen Arbeitsgruppen ab. Zu den Themen „edu.card“, „Moodle“, „Open Source Software“, „Linux im Schuleinsatz“, u.a. stellten Lehrpersonen aus allen Bundesländern aktuelle Entwicklungen vor.

FH Eisenstadt | Konferenz-Webseite | einige Fotos